Verkehrsunfall - B122

25. August 2020

Am 25. August 2020 wurde die Feuerwehr Aschbach in den Abendstunden zu einem Verkehrsunfall auf die B122 alarmiert.

 

Im Kreuzungsbereich auf der B122 beim Lagerhaus stießen 2 PKW zusammen. 1 Person wurde dabei leicht verletzt. Nach der Unfallaufnahme und Freigabe der Polizei wurden die beiden PKW von der Fahrbahn entfernt und gesichert abgestellt. Die Bundesstraße musste während der Bergung kurzfristig gesperrt werden. Nach erfolgter Reinigung der Straße konnte die Sperre wieder aufgehoben werden.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

FF Aschbach mit TLF-A 4000, LF-B und KDOF mit 17 Mitgliedern

Polizei Oed

RTW

 

© 2015 by Feuerwehr Aschbach.

All rights reserved.