Verkehrsunfall B122

04. Juli 2019

Am 04. Juli wurde die Feuerwehr Aschbach zu einem Verkehrsunfall auf die B122 alarmiert.

 

Im Kreuzungsbereich auf der B122 - Abzweigung Richtung Riesing stießen 2 PKW frontal zusammen, wobei eine Person unbestimmten Grades verletzt wurde und mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht wurde. Die beiden beschädigten PKW wurden von der Straße entfernt und auf einen gesicherten Abstellplatz verbracht. Während der Einsatztätigkeiten von Feuerwehr und Rettung wurde der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

FF Aschbach mit TLF-A 4000, LF-B und KDOF mit 12 Mitgliedern

RTW Kematen

Polizei

 

 

© 2015 by Feuerwehr Aschbach.

All rights reserved.